Männerriege

Das mittwochabendliche Training bringt uns acht bis zwölf Männerriegeler ganz schön ins Schwitzen und den Puls auf Trab – darum sind wir ja gekommen. Beim Spiel zum Einlaufen, Fussball oder Hallenhockey, findet jeder 35 – 69 jährige Spieler einen Gegner, mit welchem er sich ebenbürtig messen kann. Im weiteren Verlauf der Turnstunde können dann auch die einzelnen Muskelpakete – natürlich vor allem die Bauchmuskeln – trainiert werden. Zum Schluss wird Faustball gespielt. Auch hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich einzusetzen. Schnelle Spieler hechten noch jedem Ball nach, fast so, wie dies am Schauspiel am Faustballturnier zu sehen war, während andere eher gemählich den Ball im Spiel behalten.

Geselligkeit darf nicht fehlen…
Fast jeden Monat führt die Männerriege einen Anlass durch, wo auch die Männerriegemitglieder mitmachen können, welche aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr regelmässig ins Training kommen können.

Trainingszeiten
Mittwoch 20:00 – 22:00 Uhr
MZH Seemättli
Mathias Karrer
Vorstand
Obmann Martin Grun Mail
Oberturner Mathias Karrer Mail
Kassier Hanspeter Borer Mail
Sekretär Heinz Zahnd Mail
Turnierorganisator Marco Lüthi Mail
Beisitzer Roger Hendry Mail

dsc0062