Am Donnerstag, 25. Mai organisierte der Turnverein Liesberg den diesjährigen Banntag der Gemeinde Liesberg. Obwohl kein optimales Wanderwetter herrschte, fanden sich zahlreiche Wanderer auf dem Hellhof ein. Auch dieses Jahr wurde der Bevölkerung die traditionelle Banntagssuppe serviert.

Der Turnverein Liesberg versorgte die anwesenden Besucher mit Speis und Trank und die Kohler Brothers sorgten mit ihren Darbietungen für die nötige Stimmung. So dauerte es bis spät in die Nacht, bis sich auch der letzte Wanderer auf den Heimweg machte.

Galerie