MV. Wie jedes Jahr organisierten die Leiter der Jugendriege zum Abschluss der ersten Jahreshälfte einen Grillplausch in Liesberg. Das Wetter war am 8. Juni 2016 zwar alles andere als ein optimales Grillwetter, doch unser Hauptjugileiter Yves Gygi hatte einen Plan B. Nachdem wir uns in Regenmontur um 18.00 Uhr beim Schulhaus getroffen haben, machten wir einen kurzen Marsch zur alten Eiche unter dem Schiessstand. Überraschend startete Yves hier ein kurzes Quiz über die Flüsse bzw. Bächli, Berge und Matten von Liesberg. Die Kinder zeigten sich sehr interessiert und wussten erstaunlich viel. So sprachen wir beispielsweise über das Sägi-Bächli oder den Äbi-Hügel. Danach ging der Spaziergang weiter ins Seemättli. Hier gab es dann Klöpfer, Brot, Chips und diverse Getränke und man konnte sich fast mit den ganzen Spielsachen aus dem Geräteraum austoben.

Zudem könnte man fast schon sagen, dass wir noch ein Highlight zu bieten hatten: Denn zur selben Zeit trainierte gerade unser Oberturner Pascal Steiner fleissig auf der Kugel- und Steinstossanlage für die Turnfeste. Viele Kinder waren total fasziniert von diesen Sportarten und Kraftakten, so dass Pascal eine kurze Einführung gab. Um 20.00 Uhr ging der Grillplausch dann zu Ende und wir richten nun unseren Fokus auf den Spieltag…

Galerie