GB. Am Sonntag, 6. Juni 2004 fand in Zwingen der jährliche Jugendsporttag statt. Es ist dies der Jahreshöhepunkt unserer Jugendriege.

Der Morgen stand voll und ganz im Zeichen der Leichtathletik. Jeder Teilnehmer musste sein Können in drei Disziplinen unter Beweis stellen. Acht Kinder der Jugendriege Liesberg durften dank der hervorragenden Leistung einen Zweig entgegennehmen. Besonders erwähnenswert sind die Ergebnisse von Marco Kohler. Er errichte in seiner Alterskategorie den ersten Schlussrang!! Herzliche Gratulation an alle!!

Am Nachmittag standen die Sektionswettkämpfe an. Die Jugendriege Liesberg startete in den Disziplinen Hindernislauf (nur Stufe Mini), Pendelstafette und Gerätekombination (nur Stufe Jugend). Leider lief es den Akteuren nicht wunschgemäss. Die Summe der Einzelnoten reichte lediglich für den neunten Schlussrang.