YG. Die Jugendriege Liesberg reiste mit 43 Kindern nach Röschenz. Die Kinder starteten wie gewohnt am Vormittag beim Einzelwettkampf, dem UBS Kids Cup. Jeder Athlet und Athletin absolvierte drei leichtathletische Disziplinen – 60 m Sprint, Ballwurf und Weitsprung. An der Rangverkündigung wurden 11 Kinder mit einem Zweig ausgezeichnet. Das ist fast jedes dritte Kind! Bravo!

Am Nachmittag startete die Jugendriege Liesberg im dreiteiligen Vereinswettkampf, in den Disziplinen: Hindernislauf, Pendelstafette, Gymnastik und Barren. Und im einteiligen Vereinswettkampf mit der Pendelstafette. Dank den guten Noten ( Barren 7.95, Gymnastik 8.34, Pendelstafette 9.38 und Hindernislauf 9.03 ) kamen wir auf ein Schlussresultat von 26,56 ( Barren und Gymnastik ergeben gemeinsam eine Note), welches mit nur 2 Hundertstel Rückstand für den guten vierten Schlussrang, von elf Riegen, reichte.

Das Leiterteam und die Kinder erlebten einen schönen, erfolgreichen und lustigen, aber auch anstrengenden Tag in Röschenz.

Das Leiterteam gratuliert den Kindern zu den guten Resultaten.

Rangliste
Galerie