STD. Am 27. September 2014 machten wir uns mit rund 45 Kindern auf den Weg nach Riehen. Wir waren mit Bus, Zug und Tram unterwegs und haben somit das ÖV-Angebot vollkommen genutzt. Das Wetter spielte grossartig mit, es herrschten angenehm warme Temperaturen und die Sonne begleitete uns unermüdlich, als wir vom Zentrum der Gemeinde Riehen in Richtung Tierpark Lange Erlen losmarschierten. Erst wanderten wir durch schattige Wälder und schliesslich entlang der Wiese, dem Fluss. Im Tierpark angekommen versetzten uns grosse und kleine Tiere in Erstaunen. Wir trafen unter anderem auf mächtige Hirsche, komisch gefiederte Hühner, Ziegen, Luchse, Eulen und riesige Koikarpfen. Am späten Nachmittag trommelten wir alle Kinder zusammen und machten uns auf die Heimreise um schliesslich alle wohlbehalten in Liesberg abzuliefern.

Galerie