pns. Am Sonntag, 07.06.2009, zogen 63 Turnerinnen und Turner im Alter von 4 bis 16 Jahren nach Bubendorf. Es galt, sich mit den Turnerinnen und Turnern des Kantons Basellandschaft in verschiedenen Disziplinen zu messen. Ab dem Jahrgang 2001 und älter wurde ein 3-teiliger Wettkampf bestritten. Mit 48 startenden Jugendlichen stellte dabei Liesberg die grösste Riege aus dem Laufental. Weitere 17 Kinder, ab 2001 und jünger, massen sich im 4-teiligen Wettkampf des Kinderturnens.

Seit einem halben Jahr trainierten die Jugendlichen sowie die Kinder mit viel Geduld auf diesen Wettkampf hin. Am vergangenen Sonntag konnte das Trainierte unter Beweis gestellt werden, und es gelang! Sämtliche Liesberger Nachwuchs-Turnerinnen und -Turner durften am Abend stolz mit ihren Goldmedaillen nach Hause reisen. Liesberg siegte im KITU sowie im 3-teiligen Vereinswettkampf der 1. Stärkeklasse und wurde somit doppelter Kantonaler Turnfestsieger! Wir gratulieren allen ganz herzlich zu diesem Erfolg, eingeschlossen dem Trainerteam, welches mit viel Elan hinter dem Verein steht.

Galerie