Kantonalturnfest in Thürnen

//Kantonalturnfest in Thürnen

GB. Dieses Jahr fand wieder einmal ein kantonales Tunfest statt. Austragungsort war die Oberbaselbieter Gemeinde Thürnen. Für die Aktivriege begann der Wettkampf bereits am Freitag.

Wir starteten mit einer Korbballmannschaft gegen die kantonale und auch ausserkantonale Konkurrenz. Leider reichte es nicht für die Finalrunde und belegten den 8. Schlussrang.

Der nächste Einsatz war erst wieder am Sonntag. Auch hier starteten wir mit den gleichen Disziplinen wie eine Woche zuvor am Regionalturnfest (Gymnastik, Barren, Stafette). Zusätzlich nahmen wir noch, parallel zur Barrenvorführung, bei der Disziplin Wurfkörper teil.

Eine sensationelle Steigerung, im Gegensatz zum Regionalturnfest, erkämpften sich unsere Frauen bei der Gymnastikvorführung mit einer Note von 8.81. Die restlichen Disziplinen mit dem Kugelstossen (8.63), Barren (8.27), Stafette (9.23) und Wurfkörper (8.00), lagen etwas tiefer als noch eine Woche zuvor.

Dennoch belegten wir schlussendlich den 11. Rang in unsere Stärkeklasse von 25 Vereinen.

Wenn wiederum nur die Laufentaler Vereine betrachtet werden, zeigt sich das identische Bild wie am Regionalturnfest. Der Turnverein Liesberg auf dem 4. Rang hinter dem TSV Röschenz, DTV Brislach und dem TSV Wahlen.

Mit dieser Leistung können wir zufrieden sein und freuen uns bereits heute auf die Turnfeste im nächsten Sommer.

Galerie

2018-11-20T00:01:31+00:0030. Juni 2005|2005|