Baselbieter Kantonalturnfest in Aesch

//Baselbieter Kantonalturnfest in Aesch

Am 12. Juni machte sich der TV Liesberg auf den Weg nach Aesch ans Kantonale Turnfest. Mit 32 Aktiven stellten wir uns dem dreiteiligen Vereinswettkampf. Die Erwartungen waren gedämpft da man im Vorfeld 4 Verletzte zu beklagen hatte.

Nichts desto Trotz eröffneten wir den Wettkampf mit der Pendelstafette und der Gymnastik. Man kann hier im wahrsten Sinne des Wortes, von einem klassischen „Fehlstart“ sprechen. In der Pendelstafette wurde uns ein Startfehler zum Verhängnis, welche die Note von 8.9 auf 8.2 reduzierte. Die Gymnastik der Damen fiel mit einer hart benoteten 8.14 ebenfalls schwach aus. Nach missglücktem Auftakt war Ärmel hochkrempeln angesagt.

Der zweite Wettkampfteil mit Fachtest Korbball und Kugelstossen lief an diesem Tag erstaunlich gut. Die sieben Korbballer und drei Korballerinnen bestätigten die guten Trainingsleistungen, und holten das erste mal seit wir diese Disziplin turnen, eine 9.05. Bravo! Auch die fünf Kugelstösser sorgten mit einer 9.01 für eine kleine Überraschung.

Abschliessend zeigten 13 nervöse Turner am Barren eine durchwachsene Leistung. Mit der Note von 8.53 waren wir noch gut bedient. Hier ist zu erwähnen, dass wir erstmals am Freitag vor dem Fest komplett mit allen 13 Turnern trainieren konnten. Das sind natürlich schlechte Voraussetzungen für eine gute Leistung.

Mit der Gesamtnote von 25.73 und dem 16. Rang von 34 sind wir nicht zufrieden.
Wenn wir so einen Tag erwischen wie die Schweiz gegen Spanien, liegen die 27 Punkte immer noch drin.

Rangliste
Galerie

2018-10-29T23:01:29+00:0013. Juni 2010|2010|