„Klein aber oho – so soll das Turnwochenende vom 22.-24. Juni 2012 in Liesberg werden.“ So lautete der erste Satz zum Gruss vom Laufentaler Turnverband (LTV) im Festführer.

Und er bewahrheitete sich.

Bereits im August 2011 begannen die Vorarbeiten. Zusammen mit dem LTV schmiedete der Vorstand des Turnvereins Pläne für die Umsetzung. Es galt Anlagen zu zeichnen, Bauten zu planen, Material zu bestellen, eine Festwirtschaft zu organisieren, Einladungen zu schreiben und vieles mehr.

Das Aktivturnfest noch mit einem Jugendsporttag zu kombinieren, war sogar ein Novum in der Geschichte des LTV und rief anfangs Skepsis hervor, die jedoch dank der guten Zusammenarbeit und Planung bald der grossen Vorfreude und auch Aufregung Platz machte.

Mit rund 800 Turnenden und vielen Gästen ging das Wochenende bei herrlichem Sommerwetter reibungslos über die Bühne. Am Samstagabend fand in der Kulturhalle die Rangverkündigung statt und mit den Säntisfegern war bis in die frühen Morgenstunden für eine turnfestmässige Stimmung gesorgt.

Am Sonntag zeigte die Jugend bei den Leichtathletik-Einzelwettkämpfen und im Vereinswettkampf ihr Können. Mit den freien Vorführungen war die Zeit bis zur Rangverkündigung attraktiv und kurzweilig.

Wir bekamen von vielen Seiten Lob für das Turnfest und möchten uns daher ganz herzlich bei den vielen Helferinnen und Helfern, den Kampfrichtern, den Verantwortlichen des Laufentaler Turnverbands und insbesondere bei allen Besuchern für die Unterstützung bedanken.

Rangliste Aktive Vereinswettkampf
Galerie