Regionalspieltag Aktive in Nunningen

//Regionalspieltag Aktive in Nunningen

MV. Nach wenigen, aber intensiven Trainings, war der Tag der Abrechnung gekommen. Am Sonntag, dem 21. August 2011, machten sich die Herrenmannschaften 1 und 2 sowie das junge, charmante Damenteam des TV Liesberg um 6.45 Uhr auf den Weg nach Nunningen. Die Stimmung war gut, die Wetterprognosen zu gut. „Angenehme“ 34o Grad durften wir erwarten…Doch wie es halt so ist, denkt Frau mit. Die weiblichen Teammitglieder waren top vorbereitet: Mit neuen, selbst bemalten und ärmellosen Shirts traten sie das Turnier an. Die Männer – in ihrem alten und synthetischen Tenue (das den Schweissgeruch zudem verstärkte) – staunten nicht schlecht.

Bereits vor Spielbeginn verkündete der Speaker, dass man sich auf ein spielerisch hohes Niveau freuen darf. Einige Vereine, die sonst auf nationaler Ebene spielen, wurden uns gegenübergestellt und sollten uns aus unserer Reserve locken. Doch der optimistische TV Liesberg liess sich dadurch keineswegs beeindrucken. Die Lösung war schnell gefunden: Die gesetzten Ziele wurden kurzerhand (minim) herunter geschraubt.

Anpfiff der Spiele. Trotz hoher Temperaturen und jeder Menge Schweiss bereitete das Spielen Freude. „Lieber Schweissperlä, als gar keini Perlä!“, so die Philosophie eines Turners.

Motivierend und nicht zu vergessen waren natürlich unsere treuen Fans. Ob mit Trinkbarem oder Zurufen konnten sie uns mentale und physische Unterstützung bieten. Vielen Dank! Fans sind immer gern gesehen.

Während es bei den Frauen im Spiel etwas turbulenter zu und her ging, strahlten die Männer mehr Ruhe und Gelassenheit aus. Das Korbtreffen war aber wieder mal so eine Sache. Man könnte fast von einer sogenannten „Liesberger-Krankheit“ sprechen. Am Können lag es keinesfalls; das Glück stand schlicht und einfach nicht auf unserer Seite. Der Ball fand nur selten in den gegnerischen Korb, und falls doch, so waren uns die Gegner schon wieder einen Schritt voraus.

Am Ende des ganztägigen Turniers zogen wir ein Resümee: Obwohl wir jeweils die hinteren Ränge belegten, waren wir grösstenteils stolz auf unsere Leistungen und der Wettbewerb liess uns als Verein noch näher zusammenrücken. Ob jung oder alt, männlich oder weiblich, die Harmonie stimmt! Die Bierschwemme war der letzte Stopp vor dem Nachhause-Gehen…

Rangliste
Galerie

2018-10-29T23:34:10+00:0021. August 2011|2011|